IHR OVERNIGHT & KURIERDIENST„DER“ intelligente, innovative und vielseitige Overnight Kurier und
Transport Logistikpartner in München
IHR OVERNIGHT & KURIERDIENST
„DER“ intelligente, innovative und vielseitige Overnight Kurier und Transport Logistikpartner in München

Aktuelle Information zum gegenwärtigen Treibstoffzuschlag

Bitte beachten Sie den aktuellen Treibstoffzuschlag bei Ihrer Kalkulation

Treibstoffpreise unterliegen anhaltenden Schwankungen. Daher erhebt TRANSIMPEX einen indexbasierten Treibstoffzuschlag. Mit diesem bieten wir unseren Kunden eine faire, stets aktuelle und transparente Kalkulationsgrundlage.

Laut den aktuellsten Monatszahlen des Statistischen Bundesamts ist der Preis für einen Liter Dieselkraftstoff auf 1,1619 € angestiegen und erreicht somit den höchsten Stand seit April 2017.

Der Treibstoffzuschlag auf alle Servicearten erhöht sich daher gemäß unserer Staffelung um 0,3 % und beläuft sich im Dezember 2017 auf 0,9 %.

Stand: 20.11.2017

Information zum flexiblen Treibstoffzuschlag

Im Sinne einer verlässlichen, transparenten und einfachen Tarifstruktur war es uns über einen sehr langen Zeitraum möglich, konstante Festpreise zu kalkulieren.

Doch seit der spektakulären Ölpreisrallye in den Jahren 2007 und 2008, der aufgrund der weltweiten Wirtschaftskrise aber in 2009 ein beispielloser Preisverfall folgte, haben auch wir einen flexiblen, monatlich angepassten Treibstoffzuschlag eingeführt.

Diese Maßnahme ist für uns die einzige Möglichkeit, den mittlerweile völlig turbulenten Preisschwankungen im Kraftstoffmarkt angemessen zu begegnen.

Der Zuschlag kommt aber erst dann zum Tragen, wenn der durchschnittliche Verbraucherpreis von 1,10 € pro Liter Dieselkraftstoff überschritten wird und richtet sich nach nebenstehender Tabelle:

DieselpreisZuschlag
ab 1,11 €/l 0,30%
ab 1,13 €/l 0,60%
ab 1,15 €/l 0,90%
ab 1,17 €/l 1,20%
ab 1,19 €/l 1,50%
ab 1,21 €/l 1,80%
ab 1,23 €/l 2,10%
ab 1,25 €/l 2,40%
ab 1,27 €/l 2,70%
ab 1,29 €/l 3,00%
ab 1,31 €/l 3,30%
ab 1,33 €/l 3,60%
ab 1,35 €/l 3,90%
ab 1,37 €/l 4,20%
ab 1,39 €/l 4,50%
ab 1,41 €/l 4,80%
ab 1,43 €/l 5,10%
ab 1,45 €/l 5,40%
ab 1,47 €/l 5,70%
ab 1,49 €/l 6,00%
ab 1,51 €/l 6,30%
Je weitere 2 Cent Preisanstieg erhöht sich der Zuschlag um jeweils 0,3 %
 

Hintergrundinfo: Bemessungsgrundlage

Bemessungsgrundlage sind hier die vom Mineralölwirtschaftsverband e.V. (www.mwv.de) ermittelten und kaufmännisch gerundeten Durchschnittspreise. Der in der Regel bis zum 10. eines Monats veröffentlichte Durchschnittswert des Vormonats ist die Datenbasis für den jeweils kommenden Monat. Sie können sich über unsere Webseite jederzeit über die aktuellen Konditionen informieren.